18 einzigartige Campus-Wahrzeichen, die jeder Alaun kennt (aber wahrscheinlich nicht)

Die Leser von Exclusivetvlnet.com empfehlen ihre Lieblingswunder an Hochschulen und Universitäten.

Der Besuch eines Colleges ist oft ein unvergessliches Erlebnis, insbesondere wenn es darum geht, in eine einzigartige Campusumgebung einzutauchen. Nahezu jedes College oder jede Universität hat ein Wahrzeichen, das als Prüfstein für alle an der Schule dient, für Außenstehende jedoch relativ unbekannt sein könnte.

Ob es sich um einen verlassenen Tunnel handelt, der unter dem Gelände verläuft (dieser ist besonders verbreitet), einen wunderschönen alten Torbogen oder ein unvergessliches Kunstwerk, das als geografischer Nordstern fungiert, anscheinend hat jeder Campus eine besondere, bedeutungsvolle Stelle. Kürzlich haben wir die Leser von Exclusivetvlnet.com in unseren Community-Foren gebeten, uns über die verborgenen Wunder bei ihren Alma-Angelegenheiten zu informieren, und wir haben eine Ausbildung erhalten.

Schauen Sie sich unten einige unserer beliebtesten Antworten an, und wenn Sie ein einzigartiges Campus-Wahrzeichen haben, das Sie mit anderen teilen möchten, besuchen Sie die Foren und halten Sie das Gespräch am Laufen! Auch wenn Sie kein Student mehr sind, haben die Hochschulen viel zu lehren.

Baum mit 40 Früchten

Syracuse Universität, New York

„Ich habe mein Grundstudium an der Syracuse University in Syracuse, New York, mit dem unglaublichen Baum von 40 Früchten abgeschlossen. Ich bin viele Male auf dem Campus daran vorbeigekommen, bevor ich in meinem letzten Jahr endlich davon hörte / seinen Standort fand. “

Unterirdische Tunnel

UCLA, Kalifornien

„Es gibt ein Tunnelsystem, das unter der gesamten UCLA verläuft. Einer der Eingangspunkte ist der Orchestergraben von Royce Hall, wo ich als Bühnentechniker gearbeitet habe. Ich hatte nie die Gelegenheit, es zu erkunden. “

St. Jeanne d'Arc-Kapelle

Marquette Universität, Wisconsin

„Die Kapelle stammt ursprünglich aus dem Rhonetal in Frankreich und wurde vermutlich im 15. Jahrhundert erbaut. Der Legende nach hat Jeanne d'Arc dort gebetet, bevor sie ihre Truppen anführte. Es wurde in den 20er Jahren in Stücken von Frankreich nach Long Island, New York, verlegt und dann in den 60er Jahren erneut in die Mitte von Marquettes Campus verlegt. “-

Margaret Bright Galerie der Klassenpuppen

Meredith College, North Carolina

„Die Abschlussklasse am Meredith College entwirft und widmet dem privaten College jedes Jahr eine Puppe. Diese Tradition begann im Jahr 1936. Jede Puppe ist während ihres Widmungsjahres in beliebter Mode gekleidet und in der Johnson Hall ausgestellt. Die wahre Neugier am Meredith College ist, dass das College aufgrund der Puppensammlung zum meistbesuchten College-Campus gewählt wurde. “

Alumni Hall

Miami Universität, Ohio

„Miami University (das Original, nicht das in Florida) Alumni Hall, 1910. In der alten Bibliothek befinden sich heute die Ateliers der Abteilung für Architektur und Schöne Künste. In den späten siebziger Jahren gelangten einige von uns, die aus dem Senior-Architekturstudio stammten, während einer frühen Sitzung zum Arbeiten, Lernen und Entwerfen in den zentralen Kern des Gebäudes, in dem sich die alten Bibliotheksstapel befanden. Das Gebäude selbst hatte drei Stockwerke, aber der zentrale Kern bestand aus sieben undurchsichtigen Glasbodenebenen. Die Stapel selbst liefen vom Keller bis ganz nach oben, mit den Glasböden um sie herum. Wir fanden heraus, dass die Treppe zur siebten Ebene aufgrund der Ebene, in der sich das Universitätsarchiv befindet, gesperrt war. Nun, nicht zu leugnen, wir haben die alte Option 'Paper Chase' gewählt und ein Stapelregal herausgeschoben, das sich in der siebten Ebene befand und durch das wir geklettert sind. Keine Spielereien, wir wollten nur sagen, dass wir dort oben waren. Was für eine großartige Erinnerung, leider ist der Stapelbereich längst verschwunden und wurde zu zusätzlichem Studio-Raum. “

Die Taste

Universität von Pennsylvania, Pennsylvania

„Philadelphia ist ein Liebhaber seltsamer Skulpturen und ein Bewunderer des ursprünglichen Rebellen Ben Franklin. Also, als UPenn eine große (buchstäblich) Statue von Ol 'Ben auf dem Campus platzierte, war das keine große Sache. Ein schwedischer Bildhauer, Claes Oldenburg, bemerkte jedoch, wie stark Herr Franklin war. Wie bei jedem künstlerischen Typ hat sich auch hier seine Fantasie durchgesetzt. Er stellte sich vor, dass Ben möglicherweise das uralte Problem hatte, das viele starke Menschen haben und das darin besteht, einen Knopf um den Bauch zu drücken, wenn Sie sich setzen. “Atiba19971

John Harvard Statue

Harvard University, Massachusetts

„Wer könnte die berühmte John-Harvard-Statue der drei Lügen in Harvard Yard in Cambridge, Massachusetts, vergessen?

  • Es ist nicht John Harvard.
  • Die Statue von John Harvard listet ihn als Gründer auf (er war es nicht).
  • Die Plakette Staaten Harvard wurde 1638 gegründet (es war 1636).

Technisch gesehen ist es die Statue der vier Lügen, die angeblich in Harvard Yard steht, obwohl sie tatsächlich steht. “- val

Pasadena City College Planetarium

Pasadena City College, Kalifornien

„Am Pasadena City College in Pasadena, Kalifornien, nur eine Kitty-Ecke von Caltech entfernt, befindet sich eine kleine Struktur, die Sie verpassen werden, wenn Sie nicht danach suchen - eine Sternwarte für Astronomie. Albert Einstein besuchte den Campus im Februar 1931, um das Gebäude mit etwa 8.000 Teilnehmern zu weihen. “- mexnomad

Einsteins Waschbecken

Universität Leiden, Niederlande

„An der Universität Leiden gibt es meinen Favoriten: Einsteins Waschbecken.“ - CoolCrab

Die Sache

Universität Twente, Niederlande

„Auf dem Campus meiner Alma Mater, der Twente University, befindet sich ein Kunstwerk (an einer ziemlich prominenten Stelle), das lange Zeit ein Rätsel war. Niemand wusste, woher es kam, als es im April 1974 erschien. Erst 2013 wurden die Macher entlarvt. Während dieser ganzen Zeit kümmerten sich die Grundstücksmänner der Universität darum und reparierten es sogar. “- pboersma

Tiffany Esszimmerfenster

Flagler College, Florida

„Das Flagler College befindet sich im Herzen der Altstadt und bietet eine großartige Tour, die von aktuellen Studenten geleitet wird. Auf dieser Tour betreten Sie den Speisesaal mit originalen Tiffany-Glasfenstern. Sie sind atemberaubend! Die Schule begann als Winterhotel für die Oberkruste des amerikanischen Industriezeitalters. Es hat so viele schöne architektonische Merkmale, dass ich sie nicht alle nennen kann. Sehr zu empfehlen, das Flagler College und die umliegende historische Gegend zu besuchen. ”- JRJ

Dampftunnel

Southern Illinois Universität, Illinois

„Auch an der Southern Illinois University in Carbondale, Illinois, gibt es solche Dampftunnel. Ich denke, sie sind auch unter EIU. Ich arbeite in der Bibliothek und bin Mitglied in einem Komitee, das Training anbietet, aber auch lustige Dinge. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen und die verborgenen Geheimnisse der Morris Library geworfen und einen Blick in einen der Tunnel geworfen, die mit unserem Gebäude verbunden sind. Gruselig aussehend! Natürlich gibt es urbane Legenden über Studenten, die sich in sie hineinschleichen und sterben usw. LOL! Ich bin mir ziemlich sicher, dass niemand in einem wirklich gestorben ist! “- toripaige

Die goldene Kuppel

Universität von Notre Dame, Indiana

„Viele Leute kennen den‚ Goldenen Dom 'an der Universität von Notre Dame in South Bend, Indiana. Aber wie viele haben es von innen gesehen? “- Johnamiddleton

CapU50 Trail

Capilano University, Britisch-Kolumbien

„Die Capilano University in Nord-Vancouver, British Columbia, Kanada, liegt inmitten eines Waldes in der Nähe der Berge. Es gibt viele coole Wanderwege in der Nähe, und wir haben einen mit dem Campus verbunden, um den Cap U 50 Trail zu unserem 50-jährigen Jubiläum zu gestalten. Es ist ein kurzer, 1,6 km langer Weg, auf dem Studenten, Lehrkräfte und Mitarbeiter eine Pause einlegen können. “- hmerali

Das Zentrum des Universums

Universität von New Mexico, New Mexico

„An der Universität von New Mexico fand ich fassungslos eine Kunstinstallation mit dem bescheidenen Titel The Center of the Universe. Die Installation ist eine brutalistische Zementkonstruktion ohne offensichtlichen Zweck, praktisch in der Nähe des am dichtesten besiedelten Bereichs des Campus. “- civan93

Das Licht teilen

Pomona College, Kalifornien

„'Dividing the Light', ein Skyspace von James Turrell, ist das jüngste und vielleicht leuchtendste Beispiel für Kunst im öffentlichen Raum auf dem Campus des Pomona College. Die im Herbst 2007 eröffnete Architekturinstallation erhöht das Bewusstsein des Betrachters für Licht, Himmel und Wahrnehmungsaktivität. “- anne_m_bray

Das rote Eldridge-Wandgemälde

Ohio Universität, Ohio

„Eldrige war von 1958 bis 2014 außerordentlicher Professor für Malerei an der School of Art and Design der Ohio University. Er ist einer der wenigen Künstler, die der Kunstkritiker Richard Kostelanetz im Dictionary of the Avant-Gardes aufgeführt hat. Seine Arbeit, die eher der Esoterik galt, dürfte in regionaler Hinsicht am besten bekannt sein, wenn er im Amphitheater von Siegfred Hall auf dem Campus der Ohio University ein Wandgemälde von 50 mal 80 Fuß erstellt. “- deimek

Alte Tunnel

Millersville Universität, Pennsylvania

„Die Millersville University ist aus der Asche des Bürgerkriegs auferstanden. Es ist tatsächlich ein paar Jahre älter als das, aber bei seiner Gründung im Jahr 1855 hatte ich die Legende gehört, dass jedes Gebäude zu der Zeit durch unterirdische Tunnel verbunden war. Das faszinierte mich während meiner gesamten Schulzeit, und die Unterschüler mussten auf einem weit entfernten Grundstück parken, in der Nähe von nichts als einem Regenwasserabfluss. Jahrelang ging ich daran vorbei und fragte mich, ob es mein Zugangspunkt zu den Tunneln war. Ich hatte Freunde, die in der Bibliothek arbeiteten, und sie schworen, dass sie die Tunnel als Lager benutzten. Meine Vorstellungskraft war wild. Ich habe nichts dagegen getan. In der Nacht, bevor ich meinen Abschluss machen sollte, ging ich schließlich zu einer Party. Ich erinnere mich nicht viel daran, aber am Ende der Nacht waren es ich und ein halbes Dutzend meiner Freunde, die auf einem Balkon rumhingen. Der Mann, der dort wohnte, zündete seinen Feuerlöscher an, überzog die ganze Wohnung mit Maisstärke und trat dann auf den Balkon, um uns sechs mitzuteilen, dass die Party außer Kontrolle gerät und wir gehen müssten. Wir machten. Ich habe mich auf dem Rasen herumgetrieben wie ein Zombie, der nicht weiß, was ein Zombie ist, als ich meinen Namen hörte. Ich fuhr herum und sah meine Freunde Parker, Ben und Jesse. Sie hatten eine Weile nach mir gesucht und es war an der Zeit. Wir gingen in den Regenablauf. Wir vier krochen hinein. In dieser Ära vor Kamerahandys und Handys jeglicher Art, wirklich. Sie hatten Taschenlampen mitgenommen, aber das einzige, was ich mitgebracht hatte, war der schwache Geruch von Maisstärke. Ungefähr 300 Fuß in, beschlossen Ben und ich, die beide morgens ihren Abschluss machten, zurück zu gehen, um eine Kamera zu holen. Parker und Jesse machten weiter. Nachdem wir die Kamera geholt hatten, gingen wir zurück zu dem Gitter, an dem wir den anderen sagten, wir würden sie treffen. Mein Magen sank. Zwei Polizisten parkten oben auf dem Gitter, und Ben und ich schworen, dass sie da waren, um unsere Freunde herauszuholen. Ben und ich kauerten eine halbe Stunde lang im Gebüsch, bis die Autos wegfuhren. Weggesperrt von der Welt in den Eingeweiden der Universität dachten Jesse und Parker, wir hätten Ärger. Als wir ihnen schließlich die Kamera gaben, hatten sie die Spinnen satt und beschlossen, einfach wieder herauszukommen. Ich wurde von dieser ersten Reise beflügelt und kaufte mir ein Skateboard mit riesigen Reifen, um mich durch die Unterwelt zu tragen, aber leider sind wir nie zurückgekehrt. Das Skateboard verrottete schließlich, ebenso wie mein Wunsch, in den Darm von Central Pennsylvania zurückzukehren. “- Fred

Die Antworten wurden aus Gründen der Länge und Klarheit bearbeitet.