Diese lebendigen Karten enthüllen die verborgenen Geografien der Welt

Die Reise eines Mannes vom GIS-Spezialisten zum Künstler.

Als Robert Szucs sich hinsetzte, um Karten zu erstellen, die die Waldbedeckung von Ländern auf der ganzen Welt illustrierten, hatte er einen vergangenen Erfolg, dem er gerecht werden konnte. 2016 begann er, seine Flusskarten auf Etsy zu verkaufen, und die Leute schienen sie zu mögen - sehr. Alles, was er tun musste, war zu versuchen, wieder etwas zu machen, das Millionen von Menschen lieben und an ihren Wänden anbringen wollten. Kein Druck. Kein Druck.

Szucs studierte Geografie mit Schwerpunkt auf GIS, den Werkzeugen zur Analyse und Visualisierung geografischer Daten. In seiner Freizeit fing er an, Karten zu basteln und dachte, dass er eine aufregendere und schönere Darstellung dieser Daten erstellen könnte, als er es oft sah. Er würde Tage bis Wochen damit verbringen, an den Farben, der Breite der Linien und der Harmonie des gesamten Bildes zu basteln. Das Ergebnis sind detaillierte Karten von venenartigen Flüssen und Flusseinzugsgebieten, die bekannte Länder in normalerweise verborgene Regionen unterteilen.

Als die Leute anfingen, die Karten zu entdecken, liebten sie sie. Sie wollten sie kaufen. Schließlich verkaufte Szucs so viele, dass er dachte, er könnte es mehr als ein Hobby machen.

Jetzt zieht er alle paar Monate in ein neues Land und meldet sich freiwillig bei seinem Umzug. "In diesem Sommer bin ich vielleicht zum ersten Mal wieder an denselben Ort zurückgekehrt, um wieder GIS-Freiwilliger zu werden und mit Meeressäugern in Alaska zu arbeiten", schreibt er in einer E-Mail.

Manchmal fertigt er maßgeschneiderte Karten an - eine riesige Höhenkarte für einen Dokumentarfilm über Pferde, eine Flusskarte mit einer Breite von knapp zwei Metern für ein Universitätsgebäude in Louisiana. Aber die meisten Menschen möchten, dass ihr Staat oder Land kartografiert wird, um vielleicht einen vertrauten Ort auf eine neue Art und Weise zu sehen.