Vor der kalifornischen Küste wurde ein seltener Albino-Delphin entdeckt

Das rein weiße Kalb scheint sich zu einem gesunden Erwachsenen zu entwickeln.

Albinotiere sind in der Wildnis selten zu finden, aber Albino-Meerestiere sind ein noch schwer fassbarer Anblick. Stellen Sie sich also die Aufregung der glücklichen Walbeobachter vor, die kürzlich einen Blick auf einen reinen weißen Delfin erhaschten, der im offenen Ozean schwamm.

Demnach wurde der junge Delphin in der kalifornischen Monterey Bay von Mitgliedern einer Blue Ocean Whale Watch-Bootstour und anderen, die eine der seltenen Kreaturen gefangen haben, entdeckt.

Das Tier wurde als Risso-Delfin identifiziert und laut einem Mitbesitzer von Blue Ocean ist dies nicht das erste Mal, dass dieser spezielle Delfin in der Gegend gesichtet wurde.

Der etwa dreijährige Albino war zuvor in den Jahren 2014 und 2015 in der Region zu sehen und scheint nun zu einem gesunden jungen Jungen herangewachsen zu sein. Bei der letzten Sichtung schwamm der Delphin in einer Schote von etwa 50 anderen, darunter auch einige seines Alters.

Es scheint also Freunde zu haben.