Fantasmagorie: Die "Bobs Burger" von 1908

Sehen Sie, was Historiker als den ersten Zeichentrickfilm in der Geschichte ansehen.

Zeichentrickfiguren unterhalten uns seit 1908, als der weltweit erste Zeichentrickfilm auf die Welt kam. Dies ist der Film, eine französische Animation der Karikaturistin Émile Cohl.

ist eine weitgehend verwirrende Serie von Frames. Das folgt einem Strichmännchen durch seine Interaktion mit verschiedenen verwandelnden Objekten, wie zum Beispiel einem Elefanten, der sich in ein Haus verwandelt. Die Hände des Künstlers erscheinen zu verschiedenen Zeiten im Kurzfilm und lassen die fantastischen Einstellungen für einige Momente wieder Wirklichkeit werden.

ist so benannt nach dem „Fantasmographen“ aus der viktorianischen Zeit, einem anderen Namen für die magischen Laternen, die gespenstische Bilder an die Wände projizieren.